Alpaka-Wanderung

Alpakas gehören zu den Neuweltkameliden. Sie werden auch die „Delfine der Weide“ genannt, ihr Fell auch als „Vlies der Götter“ bezeichnet. Die putzigen Paarhufer mit den großen Kulleraugen und ihrem Wesen zum Verlieben sind sehr charismatische Wesen: Von neugierig, sanftmütig, geduldig bis stolz oder kuschelig reicht die Beschreibung.

In einem 2-3 stündigen Spaziergang durch den Wiesengrund lernen wir die Anden-Kamele näher kennen. Wir begrüßen sie mit einem Leckerli und führen sie am Halfter durch die Natur, lassen sie am Wegesrand fressen und erfahren vieles über die Haltung und Herkunft der Tiere.

hier geht es  zu “8-Tage-Familienurlaub”